Tag der offenen Tür an der AHFS


Am Samstag, dem 12. November lud die August-Hermann-Francke-Schule wieder zu ihrem Tag der offenen Tür ein. Ab 11 Uhr gab es auf dem Schulgelände ein buntes Programm, das vom Kennenlernen des Unterrichts über kreative Beschäftigungen bis hin zu vielfältigen sportlichen Angeboten reichte.

Über das Lernen in einem überschaubaren Rahmen konnten Eltern zukünftiger Fünftklässler/-innen sich ebenso informieren wie über das Konzept der individuellen Förderung und das Angebot der Nachmittagsbetreuung inklusive qualifizierter Hausaufgabenbegleitung. Die Informationen zur Oberstufe interessierten eher die Älteren; Elftklässler/-innen berichteten von dem an der AHFS möglichen Auslandsaufenthalt am Ende der 10. Klasse.

Es gab Auftritte von Glockenchor, Ukulelenchor und Schulorchester sowie Kunst-Mitmachprojekte und das beliebte Kerzenziehen. Rätselfreunde kamen bei einem Literatur-Quiz, einem Geschichtsquiz sowie beim Bilderraten zu Staatsoberhäuptern auf ihre Kosten. Für naturwissenschaftlich interessierte Besucher/-innen gab es Ausstellungen und Mitmachexperimente.

Schüler/-innen boten den Gästen Führungen über das Schulgelände an. Schnupperstunden für Kinder, die jetzt die 4. Klasse besuchen, wurden von Lehrkräften der Fächer Mathematik, Latein und Englisch gehalten. Während Kinder sich bei den unterschiedlichen Angeboten beschäftigten, konnten interessierte Eltern sich mit Schulleitung und Lehrkräften unterhalten und an Infoständen umsehen. Wie ein guter Übergang von der Grundschule zur weiterführenden Bildung gelingen kann, das war genauso zu erfahren wie Einzelheiten zum methodischen Konzept der AHFS.

Weitere Mitmachaktionen für Schüler/-innen ergänzten das vielfältige Angebot: Lernprogramme im Informatikraum, Fremdsprachen mit allen Sinnen, Fußball, Kart-Fahren, Indoor-Baseball, Balancieren auf der Slackline sowie Sport an der schuleigenen großen Indoor-Kletterwand.

Gegen den Hunger zur Mittagszeit wurden in der Schulmensa ein pikanter Imbiss sowie Kaffee und Kuchen angeboten.

Beim Info-Abend am 21. November in der Aula erfuhren Eltern Wichtiges sowohl zur Grundschule als auch zur weiterführenden Schule.

Back to Top

Magazin auswählen

Magazin 143 Magazin 143
Magazin 142 Magazin 142
Magazin 141 Magazin 141
Magazin 140 Magazin 140
Magazin 139 Magazin 139
Magazin 138 Magazin 138
Magazin 137 Magazin 137
Magazin 136 Magazin 136
Magazin 135 Magazin 135
Magazin 134 Magazin 134